Willkommen an der

Adalbert-Stifter-Gemeinschaftsschule Ulm

 

Liebe Besucher,
schön, dass Sie sich für unsere Gemeinschaftsschule interessieren! Auf unserer Homepage finden Sie viele Informationen von der Einschulung bis zu den möglichen Abschlüssen.
Haben Sie weitere Fragen, rufen Sie an, schreiben Sie uns eine Mail oder kommen Sie persönlich vorbei. Wir freuen uns auf Sie!
Ihr Team der Adalbert-Stifter-Gemeinschaftsschule
 
 
 

Katalog Adventsmarkt

Bestellzettel Adventsmarkt

Online bestellen: https://stifter-markt.de/

 

 

 

 

 

 

Aktuelles

 

Ab 17.11.2021 Alarmstufe: Maskenpflicht im Unterricht

Ab 17.11. tritt die sogenannte Alarmstufe in BW in Kraft.
Aus diesem Grund gilt ab sofort wieder das grundsätzliche Tragen der Maske auch im Unterricht (im Klassenzimmer, in den Gebäuden/Toiletten).
Stand heute kann die Maske während der Großen Pausen im Freien abgenommen werden.
 
 
Neues Formular Dokumentation Testergebnisse im häuslichen Bereich:
 
 
 
Infobrief Nr. 1
 
 
 
 

 
www.lernen-mit-rueckenwind.de
Kinder und Jugendliche brauchen Sie – Unterstützungskräfte für das Förder-programm „Lernen mit Rückenwind“ gesucht! Kinder und Jugendliche sind von den Auswirkungen der Corona-Pandemie in beson-derer Weise betroffen. Um den entstandenen Auswirkungen rasch entgegenzuwir-ken, sollen die betroffenen Schülerinnen und Schüler bestmöglich unterstützt wer-den. Baden-Württemberg startet dazu im Rahmen des Bund-Länder Aktionspro-gramms „Aufholen nach Corona für Kinder und Jugendliche“ zu Beginn des Schuljah-res 2021/2022 das auf zwei Jahre angelegte Förderprogramm „Lernen mit Rücken-wind“. Dazu brauchen wir Sie: Studierende, Pensionäre, ausgebildete Lehrkräfte, Perso-nen mit pädagogischer Vorbildung. Auch Kooperationspartner, d. h. Institutionen und Organisationen wie bspw. Nachhilfeinstitute sprechen wir hiermit an. Wir freuen uns auf Sie und Ihr Mitwirken bei dieser so wichtigen Aufgabe. Informationen finden Sie auf der Homepage unter www.lernen-mit-rueckenwind.de. Hier gelangen Sie auch zum Registrierungsportal, dem „virtuellen Marktplatz“ Sollten Sie ganz gezielt eine Schule in Ihrem Umfeld unterstützen wollen, ist es mög-lich, dies bei der Registrierung anzugeben. Melden Sie sich gerne – wir freuen uns auf Ihre Unterstützung! Ab Montag, den 18.10.2021 gibt es Lockerungen der Maskenpflicht am Sitzplatz. Erste Informationen finden Sie unter folgendem Link, nähere Informationen folgen, sobald uns diese vorliegen.

Geschichteunterricht vor Ort

Geschichteunterricht vor Ort
shadow

Für den Geschichtsforscher (Historiker) sind Quellen die wichtigste Informationsmöglichkeit. Quellen im historischen Sinn können Texte, Berichte, Bauwerke und vieles mehr sein. So machten sich die Lerngruppen 5a und 5b auf, um mit einem Beobachterauftrag (Was könnte das für ein Gebäude sein? Wer lebte/ arbeitete darin wohl? Welche Baumaterialien wurden verwendet?…..) ein historisches Bauwerk der Bundesfestung ( Fort Söflinger Turm Werk XXIII) wie ein Historiker zu erkunden.

 

Publikumspreis 2021 – Fotowettbewerb Demokratie auslösen – Macht mit!

Drei Schüler unserer Schule haben beim Fotowettbewerb “Demokratie auslösen” mitgemacht.

Das Stadthaus schreibt dazu:

Liebe Teilnehmerinnen und Teilnehmer des Fotowettbewerbs “Demokratie auslösen”,
 
fast 1000 Besucherinnen und Besucher haben die Ausstellung zum Fotowettbewerb Demokratie auslösen: Freiheit! besucht. Bis zum 5. Dezember ist sie noch zu sehen. Nun starten wir das Votum für den Publikumspreis 2021. Das Foto, das zum Ende der Ausstellung die meisten Stimmen hat, wird zusätzlich zu den bereits ausgewählten Gewinner*innenbildern prämiert. Ihr habt die Wahl und könnt direkt in der Ausstellung ganz demokratisch eure Stimme für euer Lieblingsfoto abgeben! Gebt es gerne auch an eure Freunde und eure Familien weiter.
 
Wir freuen uns über euren Besuch und sind gespannt auf den Publikums-Renner!
 
Herzliche Grüße aus dem Stadthaus