Einschulungsfeier der neuen Erstklässler

Am Donnerstag, den 15. September, wurden die neuen Erstklässler der Adalbert-Stifter-Gemeinschaftsschule eingeschult. Nach einem gemeinsamen Gottesdienst fand in der bestens gefüllten Turnhalle der ASG die Einschulungsfeier statt. Die Kinder waren alle sehr aufgeregt und gespannt, was sie erwartet.

Aber die Kinder kannten die Klassenlehrerinnen Frau Götzberger und Frau Henle schon durch die Kooperation oder das Unterrichtsspiel und natürlich von der Schnupperstunde vor den Ferien. So waren die Kinder sicherlich gut auf den ersten Schultag vorbereitet. Herr Wagner begrüßte die anwesenden Eltern, Großeltern, Verwandte und Freunde und natürlich die neuen Schüler herzlich und erzählte eine kleine Geschichte.

Die Klassen 2a und 2b hießen die Kinder mit ihrem Theaterstück „Frederick“ in der Schulgemeinschaft willkommen. Vom Förderverein der ASG bekamen die Erstklässler dieses Jahr zur Begrüßung schöne Trinkflaschen mit ASG-Logo (siehe http://stifter-gms.ulm.de/foerderverein/fv-aktuelles/). Hierfür bedanken wir uns an dieser Stelle nochmals ganz herzlich bei unserem tollen Förderverein!

Im Anschluss an das Theaterstück wurden die Gäste von den Eltern der 2. Klassen hervorragend bewirtet und die neuen Schülerinnen und Schüler gingen mit ihren neuen Klassenlehrerinnen zur ersten echten Schulstunde in die Klassenzimmer. Vielen Dank an die Eltern der 2. Klassen für das tolle Engagement bei der Bewirtung, ohne Ihren Beitrag wäre die Einschulungsfeier so nicht möglich.

Wir begrüßen die neuen Erstklässler ganz herzlich in unserer Schulgemeinschaft!