Am 11. Juli 2017 haben wir die Baumstammschlange auf dem Grundschulhof der ASG eingeweiht. Sie verschönert nicht nur den Schulhof, sondern bietet den Schülern Sitz- und Spielgelegenheit in den Pausen. Das Besondere daran ist, dass sie von Schülern der Gemeinschaftsschule selbst entworfen und gebaut worden ist.
Fast zwei Schuljahre lang haben 11 Schüler der 8. und jetzt 9. Klasse im Fach „Natur und Technik“ eine Baumschlange aus einem großen Baumstamm selbst angefertigt. Dazu gehörten neben dem Bau von Modellen auch die Arbeit an einem großen Robinienstamm.
Damit wird ein Projekt abgeschlossen, dass im Herbst 2015 gestartet ist. Finanziert hat das der Förderverein der Schule u.a. mit dem Gewinn von 1.500€ bei einem Wettbewerb der SpardaImpuls-Stiftung mit dem Projekt „Für ein gutes Miteinander in der Schule! Schüler gestalten miteinander füreinander den Pausenhof”.

baumstammschlange