Frederick Tag mit TINO für die 2. Klassen

Am Montag, den 13. November, hatten wir den Autor TINO zu Gast an unserer Schule, der im Rahmen des Fredericktages 2017 für unsere beiden zweiten Klassen vorlas.

TINO, der seine Geschichten am liebsten in der Badewanne erfindet,  erzählte den Kindern zunächst ein wenig zu seinem Werdegang, wie er als Autor arbeitet und welche Geschichten er schon geschrieben hat. Anschließend öffnete er für die Kinder seinen Koffer mit vielen Schätzen aus fernen Ländern, beispielsweise aus Indien. Dorthin reist er ganz besonders gerne und dort hatte er auch die Idee zu seiner Geschichte „Mein Freund, der Delfin“. Natürlich wurde dann auch etwas vorgelesen, und zwar aus seinen „Wikingergeschichten“, in denen Smöre, Bröd, Finn, Tofa und Hundi spannende Abenteuer erleben. Außerdem zeichnete TINO für die Kinder nach ihren Vorschlägen und zum Schluss bekam jedes Kind eine persönliche Wunschzeichnung geschenkt. Die Kinder waren begeistert und verabschiedeten TINO mit einem tosenden Applaus. Wir danken TINO für seinen Besuch und einen tollen Frederick Tag mit vielen lachenden Kindergesichtern.

Mehr Infos zum Autor unter: http://www.tino-lesereise.de/