Australische Schülergruppe zu Besuch an der Adalbert-Stifter-Schule in Ulm

Australische Schülergruppe zu Besuch an der Adalbert-Stifter-Schule in Ulm
shadow

Besuch vom anderen Ende der Welt

„Da kann man ja alles machen, baden, wandern, bergsteigen – echt cool!“
Am 04. Dezember 2015 bekam die Stifter-Gemeinschaftsschule Besuch von 13 Schülerinnen und Schülern und 2 Lehrerinnen einiger Schulen in und um Melbourne, Australien. Unser Konrektor, Herr Wagner hatte die Kontakte geknüpft. Die Sprachlerngruppe war auf einer 3-wöchigen Reise durch Deutschland und Österreich, mit Stationen in München, Garmisch, Salzburg, Ulm, Nürnberg und Berlin.Weiterlesen

ADVENTSMARKT

Der Spardaimpuls Schulhofwettbewerb 2015- Danke für eure Stimmen!

 Die Abstimmungsphase ist um und die Schulhof-Projektgruppe ist allen dankbar, die ihre Stimme gegeben haben.

Nun stehen wir auf  Patz 29 und dürfen uns über den Gewinn von 1000€ für das Projekt freuen.

Besten Dank auch an alle, die noch am letzten Tag mitgestimmt haben, denn es war noch ein sehr knappes Rennen.

 

Klicke auf das Logo, um die Rangliste anzuzeigen

sparda-impuls_banner

 

 

Das erste Berufsinformationsforum an der ASG – Bif 2015

 

Am Freitag, den 16.10.2015 fand das erste Berufsinformationsforum an der ASG statt – kurz Bif.

  D20151016_181622as Bif ist eine Veranstaltung der ASG-Berufsvorbereitung, bei der Schüler, Eltern und Lehrer der Stifter-Schule mit Unternehmen und weiteren Institutionen       aus Ulm und der Region zusammentreffen. Das Ziel: Die ASG-Schulgemeinschaft (Klassen 8 bis 10) und Ausbildungsbetriebe talken über Schule, Ausbildungund   Beruf. Die Schüler und Eltern der Schule sollen Informationen zu Praktika, Bewerbung und Ausbildung direkt von den Unternehmen bekommen  – nicht als Vortrag, sondern als Dialog zwischen allen Teilnehmern.

 

 

Weiterlesen

Einschulung unserer neuen Erstklässler

Einschulung unserer neuen Erstklässler
shadow

Am Donnerstag der ersten Schulwoche nach den Sommerferien war es auch für unsere neuen Erstklässler soweit: Endlich durften die Kinder ihren ersten Schultag an der Adalbert-Stifter-Gemeinschaftsschule haben. Bevor es in die Klassenzimmer ging, gab es nach dem Einschulungsgottesdienst zunächst noch die gemeinsame Einschulungsfeier, die dieses Jahr in der Turnhalle stattfand. Die Halle füllte sich bis auf den letzten Platz mit Eltern, Großeltern, Geschwistern, Freunden und Verwandten und natürlich den Kindern.

Weiterlesen

Klasse 4b testet Spiele für die Süddeutsche Zeitung

Klasse 4b testet Spiele für die Süddeutsche Zeitung
shadow

Welche Spiele helfen beim Lernen? Eine Klasse hat das im Auftrag der „SZ für Kinder“ getestet

Dass Unterricht ziemlich anstrengend sein kann – die Erfahrung haben die meisten Schüler schon gemacht. Auch die der Klasse 4b der Adalbert-Stifter-Gemeinschaftsschule. Ja, das Lernen ist oft harte Arbeit: zum Beispiel, wenn die Namen der deutschen Nachbarländer im Hirn landen und dort vor allem bleiben sollen – wenigstens bis zur nächsten Probe. Oder wenn man ergebnislos über einer Mathe-Aufgabe brütet. Dabei könnte Lernen so einfach sein. Und so lustig. Forscher haben schon vor ungefähr 100 Jahren herausgefunden, dass man am besten lernt, wenn man gar nicht merkt, dass man lernt – beim Spielen nämlich. Denn anders als im normalen Unterricht sitzen die Kinder dabei nicht nur still da und hören dem Lehrer vorne an der Tafel zu. Beim Spielen müssen die Kinder auch beobachten, miteinander reden, nachdenken, fühlen und sich bewegen. Das ist wichtig fürs Gehirn.

Aber welche Spiele eigenen sich für den Unterricht? Das will die 4b gemeinsam mit der Süddeutschen Zeitung für Kinder herausfinden.

Weiterlesen

Schulfest 2015 – Viele, viele bunte…

Schulfest 2015 – Viele, viele bunte…
shadow

… Sma … äh … Schokobonbons gab es am Schulfest am 19. Juni leider nicht, jedenfalls nicht zum Naschen. Dennoch gelang es rund 450 smarten Kindern und Jugendlichen ihre rund um den Eselsberg und darüber hinaus beheimateten Angehörigen und Freunde weg von ihren Smart-TVs und Smartphones und auf das Schulfest 2015 der Adalbert-Stifter-Gemeinschaftsschule zu locken. Dort wurde unter dem Motto „Wir sind bunt“ ein farbenfrohes Fest gefeiert.Weiterlesen

Förderverein übergibt Grundschulkindern neue Pausenspielzeuge

Förderverein übergibt Grundschulkindern neue Pausenspielzeuge
shadow

Am 12. Juni übergibt der Förderverein Adalbert-Stifter-Gemeinschaftsschule den Kindern der Grundschule Spielzeug für die Pausen. Bälle, Springseile, Federballspiele, Hula-Hoop-Reifen, Topfstelzen, Wurf-und-Fang-Spiele kommen in einen Wagen, der in den Pausen auf den Schulhof gerollt wird. Die Kinder verwalten diesen Wagen selbst.

Im April und Mai haben engagierte Eltern und Kinder verschiedene Hüpf- und Bewegungsspiele in bunten Farben auf den Pausenhof gemalt. Eine Zahlenschlange mit 100 Feldern, eine große Stadt-Land-Fluss-Blume, Hüpfekästchen und eine bunte Schnecke schmücken den Hof.

Das Ganze möglich gemacht haben 500€ von der Sozialstiftung der Sparda-Bank Baden-Württemberg. Der Förderverein hat Ende 2014 erfolgreich an dem Wettbewerb „Wir engagieren uns für aktive Grundschulen“ teilgenommen mit dem Projekt „Für eine schöne bewegte Pause! Kindgerechte Gestaltung des Grundschulpausenhofs mit verschiedenen Angeboten zum Bewegen“.

Der Grundschulvormittag bietet zwei große Pausen. Spiel, Spaß, Bewegung, frische Luft – das ist wichtig, damit die Kinder nach der Pause erholt und gestärkt in den Unterricht gehen. Bewegung macht Kindern Spaß und fördert ihr Wohlbefinden, ihre Konzentrationsfähigkeit und ihre Motivation.

[Not a valid template]

Load more posts

128 more posts to go