Schneewittchen: Theaterbesuch der Grundschule

Am Freitag, den 17. November war, wie jedes Jahr, die gesamte Grundschule im Theater in Ulm. Die Klassen fuhren von der Schule mit Bussen in die Stadt und sahen sich gemeinsam im gut gefüllten Ulmer Theater das Stück „Schneewittchen“ an. Die Kinder fieberten bei Schneewittchens Geschichte gespannt mit, es gab aber auch Kritik an der Inszenierung des Stücks. Trotzdem war es wieder sehr schön, die komplette Grundschule auf einem gemeinsamen Ausflug zu erleben und das Gemeinschaftsgefühl zu stärken.