Schulfest 2015 – Viele, viele bunte…

… Sma … äh … Schokobonbons gab es am Schulfest am 19. Juni leider nicht, jedenfalls nicht zum Naschen. Dennoch gelang es rund 450 smarten Kindern und Jugendlichen ihre rund um den Eselsberg und darüber hinaus beheimateten Angehörigen und Freunde weg von ihren Smart-TVs und Smartphones und auf das Schulfest 2015 der Adalbert-Stifter-Gemeinschaftsschule zu locken. Dort wurde unter dem Motto „Wir sind bunt“ ein farbenfrohes Fest gefeiert.

In der Woche davor beschäftigten sich die Schülerinnen und Schüler im Rahmen der Projekttage in insgesamt 16 Projektgruppen mit unterschiedlichen Themen, die alle einen Bezug zum Thema „Wir sind bunt“ hatten. Dazu zählten Zirkusakrobatik, Jonglieren, die Farben Afrikas, der Regenbogenfisch, ein Farbentanz und viele weitere bunte und lustige Projekte. Für die meisten bedeutete diese Woche ein großer Erfahrungsgewinn, aber auch einen riesen Spaß.

Am Schulfest konnten dann Mitschüler, Eltern und Freunde schauen, was denn die anderen in diesen vier Tagen so gemacht haben. Am Amphitheater auf dem Schulhof der Primarstufe wurde das Fest von Matthias Wagner, dem stellvertretenden Schulleiter, eröffnet. Die Gruppen präsentierten ihre Themen in tollen bis fantastischen Aufführungen sowie interessanten und abwechslungsreichen Ausstellungen. Auch der Förderverein war mit am Start und sorgte mit seiner Süßigkeitenschleuder für viel Spaß. Das Wetter spielte mit, was nach einigen regnerischen Vortagen nicht selbstverständlich war. Die internationalen Vorbereitungsklassen (VKL) und viele Eltern unter der Führung des Elternbeiratsvorsitzenden Reiner Vetter sorgten für das leibliche Wohl und rundeten dieses sehr gelungene Schulfest ab, das wohl alle mit einem Lächeln verließen.

Vielen, vielen Dank an alle Schüler, Lehrer, dem Elternbeirat und dem Förderverein, die dieses  gelungene Schulfest mitgestaltet haben.

[Not a valid template]