Schulsozialarbeit

Liebe Eltern, liebe Schülerinnen und Schüler,

unsere Schulsozialarbeit ist auch weiterhin für Sie/euch erreichbar.

 

Julia Heim

Telefon: 0731/16578322 (9-15 Uhr, ggf. erfolgt Rückruf)

Email: julia.heim@awo-ulm.de  oder über die Schulcloud bei Frau Heim melden.

 

Jesica Guagliardi

Telefon: 01525 1722979 (8-16 Uhr, ggf. erfolgt Rückruf)

Email: jesica.guagliardi@awo-ulm.de oder über die Schulcloud bei Frau Guagliardi melden.

 

(Diplomsozialpädagogin / Diplomsozialarbeiterin FH)

Julia Heim (Diplomsozialpädagogin / Diplomsozialarbeiterin FH)

Jesica Guagliardi (Diplomsozialpädagogin/ Diplomsozialarbeiterin FH)

  

 

 

 

 

 

 

 

TrägeUnbenannt1r der Schulsozialarbeit an der Adalbert-Stifter-Gemeinschaftsschule ist die AWO KV Ulm e.V.

 

 

Aktuell:

Liebe Eltern, liebe Schülerinnen und Schüler,

unsere Schulsozialarbeit ist auch weiterhin für Sie/euch erreichbar.

Telefon: 0731/16578322 (9-15 Uhr, ggf. erfolgt Rückruf)

Email: julia.heim@awo-ulm.de oder über die Schulcloud bei Frau Heim melden.

Dringende Anfragen aus der Grundschule bitte momentan auch an Frau Heim.

Vom 23.12. bis 08.01. ist die Schulsozialarbeit im Urlaub.

 

 

Liebe Eltern, liebe Schülerinnen und Schüler, unsere Schulsozialarbeit ist weiterhin für Sie / für euch da.

 

Julia Heim:

 

Mail: julia.heim@awo-ulm.de

vormittags telefonisch unter 0731/16578322 erreichbar (ggf. erfolgt ein Rückruf).

 

Jesica Guagliardi:

 

Mail: jesica.guagliardi@awo-ulm.de

Telefon: 0731/16578322 oder 0152/51722979

Montag bis Freitag von 8 – 17 Uhr 

 

 

 

 

Bürozeiten

Mo. – Fr. 8:00 – 13:00 Uhr
Mo. – Mi 13:00 – 16:00 Uhr
Telefon: 0731 – 165 78 322

E-Mail:

jesica.guagliardi@awo-ulm.de
julia.heim@awo-ulm.de

 

Unser Büro finden Sie, wenn Sie am Haupteingang der Adalbert-Stifter-Schule die vom Zebrastreifen aus gesehen linke Eingangstür benutzen, direkt im Erdgeschoss.

 

Arbeitsschwerpunkte und Angebote:

  • Einzelfallhilfe und sozialpädagogische Begleitung von Schülern und Schülerinnen
  • Ansprechpartner für Lehrer, Lehrerinnen und Schulleitung
  • Elternarbeit (Elterngespräche, Teilnahme an Elternabenden, etc.)
  • Kooperation mit anderen Schulen sowie wichtigen außerschulischen Partnern (z.B. Arbeitsagentur, Ärzte, Kliniken, Therapeuten, Kommunaler Sozialer Dienst, usw.)
  • Zusammenarbeit mit den Bildungspartnern Jugendhaus, Mobile Jugendarbeit und dem Erziehungshilfeträger
  • Ansprechpartner für Schülerinnen und Schüler, Lehrerinnen und Lehrer sowie Eltern und Familien
  • Beratung bei Konflikten, Schulschwierigkeiten, Erziehungsfragen und anderen Lebensfragen
  • Unterstützung von Klassengemeinschaften („soziales Training“)
  • Unterstützung von Integrationsprozessen
  • Gewaltprävention / Mobbingprävention
  • Unterstützung in der Berufswegeplanung (Bewerberwerkstatt, Beratungsangebote, Begleitung von Praktika, Organisation von Firmenkontakten und -Events , etc.)
  • verschiedene AG-Angebote
  • Durchführung verschiedener Präventionsangebote sowie Vermittlung von Kooperations- und Ergänzungsangeboten im präventiven Bereich (z.B. Medienprävention, etc.)
  • Streitschlichter – Ausbildung und Begleitung
  • Mitarbeit in Ferienprogrammen (Jugendhaus Eselsberg)
  • sowie viele weitere Angebote, je nach Bedarf

 

 

Gerne stehen wir Ihnen für Ihre Fragen und Anliegen persönlich, telefonisch und auch per E-Mail zur Verfügung.

Wir freuen uns auf eine gute Zusammenarbeit!