Am Dienstag, 09.12., fand der diesjährige Adventsmarkt der Adalbert-Stifter-Gemeinschaftsschule statt und er war wieder eine rundum gelungene Aktion, die hervorragend von der SMV mit den Verbindungslehrern F.Odenwald und H.Sicar organisiert wurde. Nach dem musikalischen Auftakt durch die Kl.5b und der Schulband und der Begrüßung durch Konrektor Matthias Wagner hatten die Besucher des Schuladventsmarkts die Gelegenheit, ganz entspannt durch den Markt zu stöbern. Die weihnachtlich schön geschmückten Verkaufsstände luden dazu ein. Es gab ein großes Angebot an selber hergestellten Schneemännern, Engeln, Rahmen, Kränzen, Schals, Mützen, Fensterbilder, essbare Kerzen, Sterne und, und, und. Auch Kulinarisch kamen die Besucher des Adventsmarkts nicht zu kurz. So gab es vom Kinderpunsch, über selbstgebackene Muffins, Waffeln, Berliner, türkische Köfte u.v.m alles, was ein Besucherherz begehrt. Auch der Förderverein war mit einem Stand vertreten und sorgte mit seiner Schneeballkanone für viel Freude unter den kleinen Gästen. Der Erlös dieses Adventmarktes kommt wie immer karitativen Einrichtungen und dieses Jahr auch unserer Schulpartnerschaft zugute.

In Vorbereitung auf diesen Markt waren sowohl die Kinder als auch die Lehrer und Eltern in der Schule oder auch zu Hause mit kreativem Elan bei der Sache, um zum Gelingen des Nachmittags beizutragen.
Ein besonderes Dankeschön geht an dieser Stelle an alle Beteiligten, die den Erfolg der Veranstaltung auch in diesem Jahr möglich machten.