Weihnachtsgeschichte im Alten Theater Ulm

Die gesamte Grundschule verbrachte wie jedes Jahr wieder einen Vormittag kurz vor Weihnachten bei einer Theatervorstellung. Dieses Mal ging es zur „Jungen Bühne im Alten Theater Ulm“, gezeigt wurde die Weihnachtsgeschichte nach Charles Dickens, eine sehr gelungene Veranstaltung mit tollen Schauspielern, Livemusik und einem guten Bühnenbild. Den Kindern hat es sehr gut gefallen und der Ausflug mit der gesamten Grundschule hat sich absolut gelohnt.